Zur Startseite Zur Startseite

LandesschulratServiceSchulpsychologie - BildungsberatungAngebote

Beratungsangebote




Die schulpsychologischen Beratungsstellen in den Bezirken bemühen sich um eine bevölkerungsnahe psychosoziale Grundversorgung. Dementsprechend bieten wir ein breites Angebot, das ohne große organisatorische und bürokratische Hürden in Anspruch genommen werden kann. Um dieser psychosozialen Grundversorgung nachkommen zu können, legen wir unseren Schwerpunkt auf Diagnose, Beratung, Krisenintervention und kurzzeittherapeutische Maßnahmen , wobei Beratung sehr wohl auch mehrere Konsultationen umfassen kann.

SchulpsychologInnen moderieren auch Konfliktgespräche, führen Fallkonferenzen durch und bieten Klassenbeobachtungen an. Zur weiteren Tätigkeit zählen auch Eltern- und Lehrerfortbildung mit der damit verbundenen Seminar- und Vortragstätigkeit. Beratungen und Untersuchungen sind kostenlos.

Eine Untersuchung ist nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten möglich. Eine telefonische Anmeldung ist erbeten.

 

Tätigkeitsbereiche der Schulpsychologie




ZurückBeitrag druckenSend E-Mail

Beitrag vom:
22.04.2013

Ansprechperson:
Dr. Josef Zollneritsch

   Zum Seitenanfang  Zum Seitenanfang

site by icomedias