Erlässe


Zu folgenden Themenbereichen stehen Informationserlässe zur Verfügung:

Allgemeines:
Die Erlässe aus der Spate "Allgemeines" behandeln grundsätzliche schulrechtliche Themen wie beispielsweise die Durchführung von Erhebungen, Untersuchungen und Umfragen an Schulen zu wissenschaftlichen Zwecken. Zudem sind in dieser Spate unter anderem auch Informationen zu Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten oder Verhaltensweisen in Krisensituationen veröffentlicht.

Lehrpläne:
Die Kategorie "Lehrpläne" betrifft die Schulautonomie und Schulversuche.

Schulzeit:
Erlässe zur Thematik "Schulzeit" beziehen sich insbesondere auf schulautonome freie Tage, die Unterrichtsgarantie sowie Anträge auf Festsetzung der Dauer von Unterrichtsstunden mit 45 Minuten.

Schulpflicht:
Erlässe aus dem Bereich der Schulpflicht betreffen beispielsweise Informationen zur Beendigung der allgemeinen Schulpflicht sowie Hinweise bezüglich körperbehinderter oder sinnesbehinderter Kinder ab der 5. Schulstufe.

Schulunterricht:
In die Rubrik "Schulunterricht" fallen unter anderem Erlässe zu den Themen Widerspruchsverfahren, Aufnahme in Schulen, Schulwechsel, Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen sowie der Schulgeldfreiheit. Zudem enthält dieser Bereich Informationen zur Leistungsbeurteilung, Prüfungsvorschriften, dem Fernbleiben von der Schule als Tatbestand für die Beendigung des Schulbesuches und dem Ausschluss aus einer allgemeinbildenden Pflichtschule.

Schulpartnerschaft:
Die Erlässe aus der Spate "Schulpartnerschaft" behandeln beispielsweise die Bereiche Elternvereine sowie Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte von Erziehungsberechtigten und Schülervertretern.

Religionsunterricht:
Erlässe zum Thema "Religionsunterricht" betreffen unter anderem Informationen zu religiösen Übungen oder Veranstaltungen.