Mental Flow

 Die vorliegende Broschüre/das vorliegende Skriptum mit dem Titel „Hier sagt man Ja zu mir“ versteht sich als unterstützendes Medium für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Inhalte wurden von in der Praxis stehenden LehrerInnen erprobt, verschriftlicht und den Kolleginnen und Kollegen der Neuen Mittelschulen zur Verfügung gestellt.

Es handelt sich um ein Praxisbuch mit Anregungen zum Ausprobieren und Weiterentwickeln und kann als „living paper“ gesehen werden; als im wahrsten Sinne des Wortes lebendiges Papier, das sich durch das Tun weiterentwickelt, ergänzt und mit jedem Schultag wächst.

Im Fokus steht die Positive Klassenführung, die sich von der Positiven Psychologie ableitet. Das Skriptum bietet Anregungen, bisherige Sichtweisen zu überdenken und neue Perspektiven zuzulassen. Ziel ist, dass die dahinterstehende Philosophie einer konstruktiven, ressourcenorientierten und stärkenden Pädagogik in das Berufsleben der LehrerInnen, wie auch in das Leben der SchülerInnen zu integrieren.
Die Verfasserin des Skriptums ist – ebenso wie ihre praktizierenden KollegInnen -überzeugt: Positive Klassenführung macht LehrerInnen und SchülerInnen Freude, bringt Erfolg und verhilft den jungen Menschen zu einem gelingenden Leben.

Sie erreichen die Autorin unter der E-Mail Adresse: m.hirschberger@mentalflow.at
Nähere Informationen zu Mental Flow, finden Sie auf der Homepage unter dem Link: http://www.mentalflow.at