ESS

 Employee Self Service

 Seit 1. 1. 2014 erhalten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundes über eine WEB-Applikation Zugriff auf ihre monatlichen Gehaltsabrechnungen, Jahreslohnzettel und persönlichen Daten.

ESS ist als Applikation in http://bildung.portal.at verfügbar. Als Dokumentation und Anwendungshilfe haben wir eine Reihe von Unterlagen erstellt. Wir empfehlen, diese nicht auszudrucken, sondern im Bedarfsfall immer hier online zu öffnen, da Aktualisierungen der Dokumente ohne weitere Ankündigungen vorgenommen werden! Anleitungen: Gültig ab: Erste Schritte - Einstieg – Passwortverwaltung 08.05.2018 Der schnelle Weg zum Gehaltszettel 08.05.2018 Allgemeine Informationen - welche Daten sind im ESS abrufbar 08.05.2018 Technische Voraussetzungen, Fehler- und Anwendungshinweise 08.05.2018 Supportmöglichkeiten - Ihre Ansprechpartner 11.05.2018 Freischalten eines Portal-Users (Passwort Reset) 11.05.2018   Reisemanagement: Gültig ab: Die Einrichtung eines Stellvertreters für Dienststellenleiter 15.05.2018 Approbation von Reiseabrechnungen 15.05.2018 Behandlung erfasster Reiseabrechnungen (kopieren, bearbeiten, etc.) 15.05.2018 Die notwendigen Details zur Abrechnung einer Reise werden in mehreren Handreichungen genau dargestellt. Die folgende Tabelle wird sie rasch zur gewünschten Unterlage führen. Auch die Beantragung von Vorschüssen ist in den jeweiligen Anleitungen dargestellt. Reiseart: Variante: Anleitung: Datum: Dienstreisen InlandHinweis: Graz und Graz-Umgebung gelten als ein politischer Bezirk im Sinne der RGV Bezirksübergreifende Dienstreisen (nicht für Schulveranstaltungen) ESS-RM-01 15.05.2018 Dienstreisen innerhalb des politischen Bezirkes OHNE Nächtigung ESS-RM-02 15.05.2018 Dienstreisen innerhalb des politischen Bezirkes MIT Nächtigung ESS-RM-01 15.05.2018 Auslandsdienstreise (nicht für Schulveranstaltungen) ESS-RM-03 15.05.2018 Schulveranstaltungen *) Inland ESS-RM-04  17.05.2018 Ausland ESS-RM-05 17.05.2018 Kostenersätze   Ersatz der Aufwendungen, keine Tagesgebühr ESS-RM-06 15.05.2018 Reisekosten übernimmt LSR NUR für Assessoren, Disziplinarverhandlungen, Fachausschuss ESS-RM-07 15.05.2018   *) für zwei- und mehrtägige Schulveranstaltungen wurde mit Erlass vom 08. 11. 2017, GZ: I Re 3/29-2017 verfügt, dass diese bis auf weiteres NICHT mit ESS abzurechnen sind!