Das Leitbild der AHS

Unser Bildungsbegriff
  • Qualifikation
  • Persönlichkeitsbildung
  • Wertorientierung
  • Leistungsbereitschaft
Qualifikation und universelle Studierfähigkeit
  • Die AHS vermittelt fundiertes Basiswissen in den geistes- und naturwissenschaftlichen Bereichen und legt Wert auf eine anwendungsorientierte Vernetzung.                          
  • Die AHS vermittelt umfassende Sprach- und Fremdsprachenkompetenz und ermöglicht eine solide Grundausbildung in den Kommunikations- und Informationstechnologien.     
  • Die AHS vermittelt die erforderlichen Schlüsselqualifikationen und die soziale Handlungskompetenz, damit die Absolvent/inn/en der beruflichen Realität und den Anforderungen der Arbeitswelt gerecht werden können.
Persönlichkeitsbildung und dynamische Lernkultur
  • Die AHS bietet ihren Schüler/inne/n vielfältige Möglichkeiten, um deren individuelle Begabungen, Interessen und Neigungen zur Geltung zu bringen.
  • Die AHS bekennt sich zu einer wertorientierten Lebensgestaltung, zu Leistungsbereitschaft und zu einer Lernkultur, die ihren Schüler/inne/n Wertschätzung entgegenbringt und sie als Persönlichkeiten respektiert.
  • Die AHS bietet ihren Schüler/inne/n breiten Raum, sich in den musischen, kreativen und sportlichen Bereichen zu entfalten, und fördert das Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein.
Qualität und gelebte Schulpartnerschaft
  • Die AHS bekennt sich zu einer ständigen Schulentwicklung, um den gesellschaftlichen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. 
  • Die AHS legt größten Wert auf professionelle Fort- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter/innen.
  • Die AHS bekennt sich zu einer lebendigen Schulpartnerschaft und bindet Eltern, Lehrer/innen und Schüler/innen in die Gestaltung des Schullebens mit ein.